Welcome 2021 – Ausblick & Prognose

von | 4 Jan. 2021 | Rückblicke und Ausblicke, Sicherer Geld anlegen 2021

Blick voraus auf Trends und Entwicklungen im Neuen Jahr.

Wie war dein Start ins neue Jahrzehnt? Mit welchen Gedanken, Gefühlen, Hoffnungen und Wünschen bist du hinübergeglitten?

Mein Mann und ich verbrachten den Silvesterabend allein zu zweit mit selbstgemachten Hähnchen-Ragout-Pasteten und “The greatest Showman”. Im Kino hatten wir den Film verpasst und nun war das berührende Musical mit wunderbareb Botschaften im Fernsehen. Für mich die perfekte Einstimmung auf das Neue Jahr!

Dann überraschte uns draußen mitsamt den Mitternachtsglocken völlig unerwartet ein grandioses Feuerwerk in unserer Nähe. Wenn das mal kein gebührender Empfang für dieses epochale Wandeljahr 2021 war!

1 – Mein Leitwort des Jahres

Zum ersten Mal habe ich mein Wort des Jahres gewählt: HINGABE

Was meine ich damit?

Hingabe bedeutet für mich: Nicht mehr kämpfen gegen etwas, das ich eh nicht ändern kann, sondern anzunehmen was ist und offen zu sein für das, was kommt.

Mich dem Strom des Lebens anzuvertrauen und Altes loslassen. 

Immer mehr lernen, die Kontrolle aufzugeben, meiner inneren Stimme zu vertrauen und mich führen und leiten zu lassen. Die Sicherheit nicht im Außen, sondern in mir selbst zu finden. 

Meine Seele mit stimmungsvoller Musik, inspirierenden Videos und Büchern nähren.

Im tiefsten Vertrauen, dass alles, was derzeit passiert, zum Wohle der gesamten Menschheit geschieht, bin ich im Frieden mit den äußeren Umständen. Ich vertraue der Weisheit des Universums und bin bereit, das Beste, das es für mich bereithält, in Empfang zu nehmen.

 

Wie wirkt sich mein Leitstern auf mich und mein Business aus?

  • Es wird mich als mein innerer Kompass durch das Jahr 2021 begleiten und mich in herausfordernden Situationen wieder sanft daran erinnern, wie es leichter und freudvoller von der Hand gehen kann. 
  • Wenn ich mich wieder irgendwo festbeiße und im Widerstand bin, kann ich mit Freude und Leichtigkeit loslassen und mich dem Strom des Lebens hingeben.
  • Es wird mein „Wunder-Teppich“ sein, der mich über die Steine und Hürden hinweg trägt 🙂

Eine schöne Vorstellung, oder?

Welches Wort oder Motto begleitet dich durch das Neue Jahr?

Reflektiere doch einmal, auf welche Art und Weise es dich beflügeln und stärken kann …

Mein Wort des Jahres ist Hingabe

2 – Meine Pläne und Ziele im Neuen Jahr

Im Januar starte ich gleich voll durch:

  • Im Soulwriting-Kurs bei Alexandra Brosowski werden alle meine neuen Erkenntnisse in meine FIT for Money-Kurse und in mein Buch einfließen.

  • mit den “She-preneurs” wage ich mich freudvoll ins Online-Business.
    Mein Ziel ist, selbständige und gut verdienende Frauen zu ermutigen und zu befähigen …

    … Überblick und Kontrolle über ihre Finanzen zu bekommen.
    … souverän und selbstsicher gute finanzielle Entscheidungen zu treffen.
    … eine achtsame und wertschätzende Beziehung zu ihrem Geld aufzubauen.

Mit meinem Faible für Echte Werte und Nachhaltigkeit werte-bewussten Menschen, Individualisten und Freigeistern exzellente Möglichkeiten bieten, ihr Geld außerhalb des Mainstreams und im Einklang mit ihren eigenen Werten einzusetzen.

Ingrid bei der Arbeit
Energie tanken in der kostbaren Natur.

3 – Welche Trends und Entwicklungen sehe ich 2021 im Finanzbereich?

Ich bin keine Prophetin und ich habe auch keine Glaskugel, um in die Zukunft zu blicken.

Meistens genügt es jedoch, einen kritischen Verstand zu haben und mit aufklärenden Studien, Büchern und Videos aufmerksam hinter die Kulissen zu schauen. Dann braucht man nur noch eins + eins zusammen zu zählen. 

Dies kann zur Erkenntnis führen, dass sich im Finanzbereich ein rasanter, jedoch (noch) nicht öffentlich kommunizierter Wandel vollzieht:

  • Die Einführung des digitalen Euros und die neue Rolle der Geschäftsbanken wird vom IWF (Internationaler Währungsfonds) und von den Notenbanken (z.B. EZB) massiv vorangetrieben.

     

  • Unser Bargeld (für mich gedruckte Freiheit) wird uns mit den abenteuerlichsten Argumenten (zu aufwendig, Kampf gegen Geldwäsche und jetzt auch noch “zu unhygienisch”) mies gemacht und soll uns das Bezahlen mit Bargeld abgewöhnen.
    Mein Blogartikel vom September 2018 ist heute aktueller denn je. Hier kannst du ihn lesen:  “Was ist dir deine Freiheit wert?” 

 

Besser vorausschauen als das Nachsehen haben!
Meine Einschätzung der Finanzmärkte:

Die Bewertungen der Unternehmen an den Börsen halte ich angesichts der dramatisch schrumpfenden Wirtschaft und steigender Arbeitslosenzahlen für extrem überbewertet. Ein Platzen dieser Riesen-Blase ist sehr wahrscheinlich.

Oft höre ich das Argument: An der Börse wird die Zukunft gehandelt. Das ist richtig. Nur: Wer kann in dieser Zeit des gewaltigen Umbruchs sagen, wie die Zukunft aussehen wird? Es könnte auch alles ganz anders kommen.
Anleger sollten auf der Hut sein, denn die Realität könnte die Illusion stetig wachsender Märkte und ewig währender Geldschöpfung aus dem Nichts schnell zerstören.

Unbedingt anschauen! Ein hochspannender Vortrag von Ernst Wolff, um die jetzige Situation zu verstehen und sinnvolle Entscheidungen treffen zu können:
Hier klicken: Die Geschichte des Geldes

Buchtipp: Ernst Wolff erklärt das globale Finanzsystem: Wolff of Wallstreet

Vorsicht: Die Börse ist keine Einbahnstrasse!
Vorsicht: Die Börse ist keine Einbahnstrasse!

„Nur Gold ist wahres Geld – alles andere ist Kredit!“

Wie könnten sich Edelmetalle entwickeln?

ECHTE Werte wie Gold und Silber bewahren seit 6000 Jahren ihren Wert über alle Krisen, Kriege, Finanz- und Währungscrahs hinweg.

Gerade in Zeiten schwindenden Vertrauens in unsere Währung und in die Finanzmärkte sind sie das Fort Knox für Vermögenssicherung und bieten unverzichtbare Stabilität und Sicherheit.

Im Vergleich zu sonstigen Vermögenswerten wie Aktien und Immobilien sind Gold und Silber viel zu billig. Warum ist das so? 

Gibt es die Goldpreis-Manipulation wirklich?

Die Rolle der Deutschen Bank

Wer Gold hat, hat immer Geld!

Ethische und nachhaltige Kapitalanlagen 

werden auf der Beliebtheitsskala weiterhin die Nase vorn haben. Verlockend erscheinende Angebote schießen am Kapitalmarkt seit Monaten wie Pilze aus dem Boden.

Dank des sich ausbreitenden größeren Bewusstseins für Umweltzerstörung, Raubbau an der Natur, Klimawandel, Plastikflut, Regenwaldabholzung und so weiter…, fragen sich immer mehr Menschen, was mit ihrem Geld bei der Bank oder in ihren Investments eigentlich passiert? Wo, wie und wofür es eingesetzt wird und was es bewirkt?

Neulich fragte mich ein junges Ehepaar, wie sie denn herausfinden können, wie ethisch und nachhaltig eine Kapitalanlage wirklich ist? Wieviel “Grün” tatsächlich drinsteckt?

In meinem Blogartikel zum Thema
Nachhaltige Kapitalanlage oder Mogelpackung?

findest du 6 Schritte, die dir helfen,
wahrhaftig nachhaltige Anlagen von Mogelpackungen unterscheiden zu können.

Dort verrate ich dir auch, in welchen 3 Anlagen mein eigenes Geld nachhaltig wachsen darf.

Grünes Gold ist wachsendes Geld
Lasse dein Geld nachhaltig wachsen.

Die große Chance in dieser Krise ist, dass immer mehr Leute begreifen, dass es in einer begrenzten Welt mit limitierten Ressourcen kein unendliches wirtschaftliches Wachstum geben kann! 

Der gesellschaftliche Umbruch erhöht die Bereitschaft, sich mit dem Thema Eigenverantwortung und den Folgen für zukünftige Generationen auseinanderzusetzen.
Gar kein so leichtes Unterfangen, denn gigantische Unternehmens-Konzerne beherrschen die Welt!

Noch nie war so viel Geld in den Händen einiger weniger. 

Buchtipp: Jens Berger bietet einen interessanten Einblick, wer wirklich die Welt regiert:
“Wer schützt die Welt vor den Finanzkonzernen?”

Nach Kategorien filtern

4 – Wie sieht die Zukunft aus, die ich mitgestalten will?

Die Zukunft ist nicht etwas, das man voraussehen kann, sondern was man möglich machen kann.

Mit das Wichtigste, das mich das Leben gelehrt hat:

Dass jeder einzelne von uns jeden Tag die Wahl hat, wie er leben mag. Glück, Freiheit und Fülle sind ein innerer Zustand. Unabhängig von den äußeren Umständen.
 

Das Naturgesetz der Resonanz besagt:

Unfrieden, Chaos und Mangel im Außen sind nur der Spiegel unseres inneren Zustands. 

Jetzt, in dieser Zeit des unglaublichen Wandels geht es nicht mehr um Höher, Schneller, Weiter! 

Immer mehr Macht, Geld, Status, Ausbeutung der Schwächeren und Gewinne auf Kosten von anderen wird in Zukunft nicht mehr funktionieren!

Werte und Wachstum sind keine Attribute mehr von Börsenkursen!

Es geht um FREIHEIT, WAHRHEIT und VERTRAUEN!

Ich glaube daran, dass wir Menschen es schaffen, mit einem neuen bewusstsein und Unterstützung all der segensreichen Energien, die – von den meisten noch unbemerkt – auf die Erde fließen, eine völlig neue Welt erschaffen können!

2021 wird noch nicht die Kehrtwende sein, aber wir können viel dazu beitragen.

Ich bin ein Teil des Wandels, den ich mir für diese Welt wünsche.

Und weil ich andere nicht verändern kann, sondern nur mich selbst, beginne ich bei MIR, indem ich täglich:

  • Inneren Frieden und Stärke erschaffe. 
  • Mit Toleranz und Verständnis ohne Bewertung die Meinung anderer Menschen gelten lasse.
  • Mein Herz öffne, statt in die Angst zu gehen.
  • Selbstbewusst zu mir und meiner Haltung stehe.
  • Mir erlaube, in der Freude und in der Fülle zu sein.
     

Was ich bin, strahle ich aus und kann dazu beitragen, auch andere zum Leuchten zu bringen. 

Je mehr Menschen ihre eigene Kraft und ihre Möglichkeiten erkennen, das Blatt zu wenden, desto schneller werden Wahrheit, Frieden und Freiheit siegen.

In diesem Sinne und in Vorfreude auf ein erkenntnisreiches und beglückendes 2021 wünsche ich dir viel Liebe, Gesundheit und überschäumende Lebensfreude!

Von Herzen, Deine

Ingrid  Hennrich

Mrs. Happy Money 

Du möchtest keine exklusiven Finanztipps mehr verpassen? Trag dich hier für meinen kostenlosen Newsletter ein und lade dir direkt den gratis Finanzratgeber "Vermögen sichern mit ECHTEN WERTEN" herunter.

Datenschutz

Danke für Dein Interesse! Deine Anmeldung war erfolgreich. Bitte bestätige die E-Mail in deinem Postfach.

Pin It on Pinterest