Klimawandel oder Klimaschwindel? – Die Mär vom sterbenden Eisbär

Nachhaltig investieren, Persönliches

Seit Jahren erzählen uns Politiker die Mär von den schmelzenden Polkappen und vom sterbenden Eisbär. Der Klimawandel sei schuld – und nur der massive Ausbau erneuerbarer Energien könne die Mensch und Tier vor dem Untergang retten! Wirklich? NASA-Studie belegt das Gegenteil. Klimawandel oder Klimaschwindel?  

Klimawandel oder Klimaschwindel?

Bereits 2008 schrieb die Welt über die Mär vom sterbenden Eisbär: Der Eisbär wurde weltweit zum Symbolträger einer angeblichen Klimaerwärmung. Eisbären wurden sogar als gefährdet eingestuft und siehe da – die Eisbärpopulation an der Arktis erreichte in den letzten Jahren Rekordzahlen.
In Ergänzung zu meinem Blogartikel Warum ich glaube, dass erneuerbare Energien das Klima nicht retten werden habe ich einen hochinteressanten Bericht der NASA gefunden, den ich dir nicht vorenthalten möchte:

NASA widerlegt Weltklimabericht und bestätigt Polkappen-Wachstum

Die NASA gab sogar zu, dass die Forschungsergebnisse dem fünften Sachstandsbericht des IPCC (Weltklimabericht 2013) widersprechen. Der Weltklimabericht scheint mit seiner Warnung vor einem Meerespiegel-Anstieg und vor dem Abschmelzen der Polkappen falsch zu liegen.

Das Thema wurde 2015 auch in der Welt aufgegriffen: (Klimaforscher verzweifeln am Eis-Boom der Antarktis)
und im Express (What global warming? Antarctic ice is INCREASING by135 billion tonnes a year, says NASA / dt.
Welche globale Erwärmung? Das antarktische Eis steigt laut NASA um 135 Milliarden Tonnen pro Jahr) 

Eisbär

Welche globale Erwärmung?

Die Theorie der anthropogenen Klimaerwärmung erscheint bei nüchternem Betrachten der Zahlen schon sehr zweifelhaft und naja – ziemlich unwissenschaftlich:

Unsere Luft besteht aus 78% Stickstoff, 21% Sauerstoff, ca. 1% Edelgase (Argon, Xenon, Neon, Krypton…) und 0,038% CO2.

Wir haben also 0,038% CO2 in der Luft.
Davon produziert die Natur selbst etwa 96%.
Den Rest, also 4%, der Mensch. Das sind also 0,00152% der Luft.
Und diese 0,00152% sollen für einen Klimawandel verantwortlich sein?

Fazit: Die aktuelle Klimapolitik kostet täglich tausende Menschenleben!

  • Die Produktion von Bioethanol treibt die Nahrungsmittelpreise in die Höhe und kostet den ärmsten Menschen der Welt schlicht und einfach das Leben.
    – Dazu addieren sich die dramatischen folgen des Emissionsrechtehandels und am Ende des Tages ergibt sich daraus ein technokratischer Völkermord, der Hitlers und Stalins Vernichtungsmaschinerie um nichts nachsteht.
    – Viele wissen nicht, dass die Theorie der anthropogenen Klimaerwärmung wissenschaftlich nicht bewiesen ist.
    – Das Kyoto-Protokoll basiert auf einem einzigen Bericht des „Weltklimarates“ (IPCC).
    – Zahlreiche Wissenschaftler, die diesen Bericht mit ihrem Namen mittrugen, sind in der Zwischenzeit abgesprungen.

Viele wissen nicht, dass Angela Merkel schon damals als Bundesumweltministerin im Rahmen des Berliner Mandats 1995 massgeblich zu diesem Schwindel beitrug.

Die Politik sägt trotz der Widersprüche bewusst den Ast ab, auf dem wir alle sitzen…

Z.B. durch die Zerstörung der jahrtausendealten Naturwälder, Abholzung, radioaktiver Abfall, Atomunfälle, Überfischung der Meere und Ozeane, die Trockenlegung der Sümpfe, Giftmüll, genetische und elektromagnetische Verschmutzung, Bodenerosion, Artensterben, Verschmutzung von Flüssen und Meeren, Verschwendung von Grundwasser-Reserven und der Verlust an Biodiversität.

Ohne Rücksicht auf Verluste werden ganze Landstriche zerstört und dem goldenen Kalb „Wirtschaftswachstum“ und „Bekämpfung des Klimawandels“ geopfert.

Gigantische Wind- und Solarparks verschandeln unsere Landschaften und sorgen als „Klimaretter“ für gigantische Geschäfte und Subventionen, für die sie uns Bürger:innen dann noch kräftig in die Taschen greifen.

Von ideologischen Zahlenspielen zur persönlichen Verantwortung

Alles Gute beginnt immer im Kleinen. Selbst die Gesundheit eines einzelnen Baumes, eines Flusses oder Korallenriffs beeinflusst die Zukunft unserer Zivilisation. Darum können und sollten wir uns als Erdenmenschen sorgfältig kümmern.

Dazu gehört auch, unsere eigene Gesundheit und unser Geld selbstbestimmt in die eigenen Hände zu nehmen.
Damit haben wir als Einzelne so viel mehr Macht und Einfluss, als wir uns vorstellen können:
Jede finanzielle Entscheidung ist bedeutend für die eigene Situation, aber auch für die Welt!

 

Mit alten segensreichen Erfindungen zu revolutionärem Fortschritt

Möglicherweise haben schon in wenigen Monaten revolutionäre Technologien von genialen Wissenschaftlern, deren Patente bereits jahrelang in den Schubladen der Regierungen und großen Unternehmen verborgen liegen, die Chance, das Licht der Welt zu erblicken und unsere Welt positiv zu verändern.

Der Zeitenwandel wird revolutionäre Technologien aufleben lassen, die uns Menschen, der Natur und unserer Erde wirklich dienen!
1989 wurde der Öffentlichkeit auf der IAA (Internationale Automobilausstellung) der sparsamste Turbo Diesel der Welt von AUDI  präsentiert: Weltrekord: 1,76 Liter Diesel auf 100 km. Und, wurde dieser Motor jemals in ein Auto eingebaut – außer für die Probefahrt? Vielleicht fragst du dich auch, weshalb diese atemberaubend sparsame und kostengünstige Technologie sang- und klanglos in der Versenkung verschwand?

Erschaffen wir eine wundervolle Neue Welt statt mit allen Mitteln und immer größeren Opfern zu versuchen, die Alte aufrecht zu erhalten.
Wir stehen vor wunderbaren Möglichkeiten und Chancen, unser Leben eigenverantwortlich in die Hände zu nehmen! In allen Lebensbereichen.

Die Gründer und Geschäftsführer der Agronaro Genossenschaft, die Gebrüder Roland und André Schaumberger

Ich liebe z.B. die Agronaro Genossenschaft, die die Landwirtschaft von der Wurzel her verändert und mit Herz, Hand und Verstand wahrhaftig zu 100% klimaneutral wirtschaftet

Ich erzähle dir gern von meinen persönlichen Erfahrungen und Kenntnissen als Genossenschaftsmitglied – und empfehle dir Agronaro von Herzen gerne weiter.
(Das ist keine Finanz- oder Anlageberatung!)

Schreibe mir einfach eine E-Mail
oder vereinbare jetzt dein persönliches, kostenfreies Info-Gespräch mit mir

Nutzen wir unser Geld, unsere Power und unseren Mut, die Welt zu einer freiheitlichen, friedlichen Oase zu machen! 

Bist du dabei? Gemeinsam sind wir unschlagbar!

Deine

Ingrid

Mrs. Happy Money

Das könnte dich auch interessieren:

ETF’s – die eierlegende Wollmilchsau?

ETF’s – die eierlegende Wollmilchsau?

Reicht die Ersparnis von Kauf- und Fondsmanagement-Gebühren bei ETF's - Indexbasierten Investmentfonds - tatsächlich aus, um das Investment als sinnvoll und zukunftsfähig zu erachten? Sind ETF's - die "eierlegende Wollmilchsau" für Vermögensaufbau und...

Was bedeutet nachhaltig investieren wirklich?

Was bedeutet nachhaltig investieren wirklich?

Du bist naturliebend und umweltbewusst – ist es deine Geldanlage auch? Weißt du, was ich nicht verstehe? Ich kenne so viele Menschen, die auf ihre Umwelt und Naturschutz achten. Nur wenn’s um ihr Geld geht, machen sie alles so wie früher: Sie fragen ihre Bank oder...

Kommst du mit in das neue GOLDENE Zeitalter?

Kommst du mit in das neue GOLDENE Zeitalter?

Immer öfter ist die Rede vom geheimnisvollen GOLDENEN ZEITALTER, das mit einem revolutionär neuartigen Finanzsystem einhergehen soll. Hast du Lust auf Frieden, Freiheit, Freude und Fülle? Dann folge mir jetzt auf dem Weg in das neue Goldene Zeitalter ... Brennende...

Kennst du schon meinen kostenlosen Ratgeber?

Hole dir KOSTENLOS „Ingrid’s ganzheitliche Finanztipps“ via E-Mail und erfahre mehr über sinnvolle Möglichkeiten, dein Geld einzusetzen und nachhaltig zu vermehren.

Zusätzlich bekommst du meinen Wohlstands-Ratgeber „Mit ECHTEN WERTEN Vermögen sichern und nachhaltig vermehren.“

0 Kommentare

Nachhaltig Investieren – E-Book

Freu dich drauf!

Nur noch ein Klick und Ingrid's Goldene Finanztipps flattern gleich in dein E-Mail-Postfach.

Danke für Dein Interesse! Deine Anmeldung war erfolgreich. Bitte bestätige die E-Mail in deinem Postfach.

Pin It on Pinterest